Filter anzeigen
Bruchdehnung [%]
Durchmesser [mm]
Elektrodentyp
Gewicht [kg/1000 St]
Gewicht pro Paket [kg]
Grundwerkstoffe
Hersteller
Kerbschlagarbeit [J]
Länge [mm]
Normbezeichnung AWS
Normbezeichnung DIN
Normbezeichnung EN ISO
Pakete pro Karton
Polung
Schweißposition
Schweißstrom [A]
Streckgrenze [N/mm²]
Stück/Paket
Wärmebehandlung
Werkstoffnummer
Zugfestigkeit [N/mm²]
zurücksetzen
[+] Filter
 

Schweißelektroden für Edelstahl und artverschiedene Stähle

Stabelektrode Cromarod 82 2,5 x 300 mm 3,0 kg

Hochnickelhaltige Sonderelektrode (2.4807) mit basischer Umhüllung für die Verbindung unterschiedlicher Werkstoffe

Nicht auf Lager
nur 341,17 € * (3 kg, 113,72 €/kg)
Stabelektrode Cromarod 82 3,2 x 300 mm 3,0 kg

Hochnickelhaltige Sonderelektrode (2.4807) mit basischer Umhüllung für die Verbindung unterschiedlicher Werkstoffe

Nicht auf Lager
nur 325,57 € * (3 kg, 108,52 €/kg)
 

Wenn Sie beim Edelstahl-Schweißen besonders feine Nähte erzielen wollen, empfiehlt sich die Edelstahl-Elektrode in Kombination mit Verfahren wie dem MAG-Schweißen, dem WIG-Schweißen oder dem E-Schweißen.

 

Das sollten Sie beim Arbeiten mit Elektroden aus Edelstahl beachten

Wenn Sie nach getaner Schweißarbeit mit Edelstahl-Stabelektroden die Nähte Ihres Werks begutachten, tragen Sie dabei am besten entsprechenden Augenschutz, um Verletzungen beim Abspringen der Schlacke zu vermeiden.

Schon gewusst? Wenn Sie sich fragen, wie Sie am besten den Durchmesser Ihrer Schweißelektroden für Edelstahl und andere Werkstoffe berechnen, haben wir eine einfache Faustformel für Sie parat.

 

Unsere Elektroden für Edelstahl und ihre Verarbeitungsmöglichkeiten

Hier im Schweisshelden-Shop haben wir eine beachtliche Auswahl an Stabelektroden für Ihr Edelstahl-Schweißprojekt zusammengestellt. Mit einer unserer rutilumhüllten Elektroden können Sie nicht nur Edelstahl, sondern auch Mischverbindungen und Plattierungen schweißen. Denn unsere umhüllten Rutilelektroden aus ferritisch-austenitischem Chrom-Nickelstahl eignen sich auch für das Auftragsschweißen oder das Schweißen artverschiedener Stähle und bieten zudem Schutz gegen Heißrisse. Damit bieten sie sich beispielsweise auch für Reparatureinsätze an.

Wenn Sie ganz sichergehen wollen, dass Sie Ihren Edelstahl mit der richtigen Elektrode schweißen, melden Sie sich gern bei unserem Schweisshelden-Service und lassen Sie sich von unseren fachkundigen Mitarbeitern beraten.

 
Frage an uns?
[x]