Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen geben wir mitunter auch an unsere Partner weiter. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

Heldenschmiede Remscheid Teaser

Schweißkurse in der Heldenschmiede

Tritt ein in die Heldenschmiede Remscheid. In der Nähe zu Wuppertal bieten wir Dir die Möglichkeit nicht nur theoretisch sondern auch praktisch in die Welt des Schweißens einzutauchen. In Grund- und Fachseminaren wirst Du die Möglichkeit haben, Dich selbst auszuprobieren und Dein Talent unter Beweis zu stellen. Dabei ist es egal, ob du bereits Schweißerfahrung mitbringst oder nicht. Unsere geschulten Schweißfachmänner stehen Dir während des Seminars mit Rat und Tat zur Seite und rüsten Dich optimal für dein zukünftiges Schweißprojekt.

Es gibt insgesamt 6 Seminare:

Zusätzlich bieten wir an:

Im Häufige Fragen-Bereich haben wir Dir alle wichtigen Informationen noch einmal zusammengetragen.

Neben Tipps und Tricks vom Fachmann erhältst Du spannendes Schulungsmaterial, auf welches Du auch in der heimischen Schweißerwerkstatt schnell zurückgreifen kannst.

Unsere Grundseminare

Heldenschmiede Remscheid Seminarraum

In unseren Grundseminaren kannst Du das Metall-Schutzgas-Schweißen von der Pike auf lernen. Neben den theoretischen Grundlagen des Schweißens wird Dir das Schweißen zusätzlich in praktischen Trainings beigebracht. Unsere Grundseminare kannst Du zu den Themenfeldern MIG/MAG-Schweißen und WIG-Schweißen belegen.

Grundseminar MIG/MAG-Schweißen

Das Grundseminar MIG/MAG-Schweißen beschäftigt sich mit der Funktionsweise und Bedienung eines MIG/MAG-Schweißgerätes. Im Seminar wird Dir außerdem etwas zum sicheren Umgang mit Gas, sowie zu Einsatz der verschiedenen Schutzgase erklärt. Du wirst auch erfahren, welchen Einfluss die verschiedenen Schutzgase auf deinen Lichtbogen haben und welche Funktion die einzelnen Lichtbögen erfüllen können. Zudem wird Dir unser Fachmann die Grundlagen der Werkstoffkunde näherbringen. Damit Du den vollen Input an Wissen mitnimmst, steht Dir unser Fachmann natürlich auch gern bei weiteren Fragen Rede und Antwort.

Du hast Lust bekommen an unserem Grundseminar zum Thema MIG/MAG-Schweißen teilzunehmen? Dann sichere Dir jetzt direkt ein Ticket.


Seminarinhalt:
Grundseminar MIG/MAG-Schweißen - Grundlagen in Theorie und Praxis (eintägig, jeweils 08:00 - 16:30 Uhr)

  • Maschinentechnologie, Aufbau und Bedienung
  • Sicherer Umgang mit Gasen
  • Einsatz der verschiedenen Schutzgase und deren Einfluss auf den Lichtbogen
  • Funktion der verschiedenen Lichtbögen (Kurzlichtbogen, Lang- oder Sprühlichtbogen, Impulslichtbogen)
  • Grundlagen der Werkstoffkunde

Fragen zum Ablauf:
Schau in unserem FAQ-Bereich nach.

Teilnahmegebühr:
174,93 € *

Inklusive Verpflegung und umfangreichem Schulungsmaterial.

Zertifikat:
Grundlagen MIG/MAG-Schweißen in Theorie und Praxis
Seminarort:
Heldenschmiede in Remscheid

x Seminar-Ticket für den
Nicht der passende Termin dabei oder noch Fragen offen? Kontaktiere uns!
*) Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

( Zum Seminarverzeichnis )

Grundseminar WIG-Schweißen

Das Grundseminar zum Thema WIG-Schweißen beschäftigt sich mit der Funktionsweise und Bedienung von WIG-Schweißgeräten. Du lernst gleichzeitig auch etwas über den sicheren Umgang mit Gasen, sowie den Einsatz und Einfluss der verschiedenen Schutzgase. Neben den Grundlagen zur Werkstoffkunde werden Dir außerdem die Einsatzgebiete des Gleich- und Wechselstroms nähergebracht. Damit Du den vollen Input an Wissen für Dich mitnimmst, steht Dir unser Fachmann natürlich auch gern bei weiteren Fragen Rede und Antwort.

Du hast Lust bekommen an unserem Grundseminar zum Thema WIG-Schweißen teilzunehmen? Ein Ticket ist nur wenige Klicks entfernt.


Seminarinhalt:
Grundseminar WIG-Schweißen - Grundlagen in Theorie und Praxis (eintägig, jeweils 08:00 - 16:30 Uhr)

  • Maschinentechnologie, Aufbau und Bedienung
  • Sicherer Umgang mit Gasen
  • Einsatz der verschiedenen Schutzgase und deren Einfluss auf den Lichtbogen
  • Einsatzgebiete Gleichstrom/Wechselstrom
  • Grundlagen der Werkstoffkunde

Fragen zum Ablauf:
Schau in unserem FAQ-Bereich nach.

Teilnahmegebühr:
174,93 € *

Inklusive Verpflegung und umfangreichem Schulungsmaterial.

Zertifikat:
Grundlagen WIG-Schweißen in Theorie und Praxis
Seminarort:
Heldenschmiede in Remscheid

x Seminar-Ticket für den
Nicht der passende Termin dabei oder noch Fragen offen? Kontaktiere uns!
*) Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

( Zum Seminarverzeichnis )

Unsere Fachseminare

Heldenschmiede Remscheid Schweißgerät Detail

Falls Du bereits Erfahrung in den Grundtechniken des Schweißens hast, dann bieten Dir unsere eintägigen Fachseminare die perfekte Gelegenheit deinen Wissensschatz zu erweitern. Die Fachseminare finden zu den Themenfeldern Schweißen mit Fülldrähten, Schweißen von Aluminium und Schweißen von hochlegierten Werkstoffen statt. Das Fachwissen, welches Du im Seminar erlangst, kannst Du anschließend in praktischen Anwendungstrainings gleich unter Beweis stellen.

Fachseminar Schweißen mit Fülldrähten

In diesem Fachseminar zum Thema Schweißen mit Fülldrähten wirst Du mehr über die Maschinentechnologie, sowie den Aufbau und die Bedienung der Maschinen erfahren. Im Seminar werden Dir die Einsatzgebiete des Schweißens mit Fülldraht näher erläutert und es werden die Grundlagen der Werkstoffkunde geschaffen. Du wirst zudem mehr über die Werkstoff-Auswahl und die Positionseignung erfahren. Sicherheit spielt auch in der Schweißbranche eine sehr große Rolle, deshalb wirst Du in diesem Fachseminar zusätzlich umfangreich zum sicheren Umgang mit Gas geschult. Du erfährst wie die einzelnen Schutzgase eingesetzt werden und welchen Einfluss sie auf den Lichtbogen haben. Bei erfolgreicher Teilnahme am Seminar winkt Dir ein Zertifikat zum Thema Schweißen mit Fülldrähten.

Du hast Lust bekommen an unserem Fachseminar zum Thema Schweißen mit Fülldrähten teilzunehmen? Sichere Dir jetzt ein Ticket.


Seminarinhalt:
Schweißen von Fülldrähten - Fachwissen in Theorie und Praxis (eintägig, jeweils 08:00 - 16:30 Uhr)

  • Maschinentechnologie, Aufbau und Bedienung
  • Sicherer Umgang mit Gasen
  • Einsatz der verschiedenen Schutzgase und deren Einfluss auf den Lichtbogen
  • Positions-Eignung und Werkstoff-Auswahl
  • Einsatzgebiete
  • Grundlagen der Werkstoffkunde

Fragen zum Ablauf:
Schau in unserem FAQ-Bereich nach.

Teilnahmegebühr:
222,53 € *

Inklusive Verpflegung und umfangreichem Schulungsmaterial.

Zertifikat:
Fachseminar Schweißen von Fülldrähten
Seminarort:
Heldenschmiede in Remscheid

x Seminar-Ticket für den
Nicht der passende Termin dabei oder noch Fragen offen? Kontaktiere uns!
*) Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

( Zum Seminarverzeichnis )

Fachseminar Schweißen von Aluminium-Werkstoffen

In diesem Fachseminar zum Thema Schweißen von Aluminium-Werkstoffen wirst Du mehr über die Maschinentechnologie, sowie den Aufbau und die Bedienung der Maschinen erfahren. Im Seminar werden Dir der Einsatz der verschiedenen Lichtbogenarten näher erläutert und es werden Dir Grundlagen der Werkstoffkunde vermittelt. Du hast Dich schon immer gefragt, welches Schweißverfahren das richtige zum Aluminium-Schweißen ist? Auch diese Frage bleibt nicht ungeklärt. In unserem Seminar wird die umfangreich die Auswahl der Schweißverfahren erklärt. Sicherheit spielt bei den Schweisshelden eine sehr große Rolle, deshalb wirst Du in diesem Fachseminar zusätzlich im sicheren Umgang mit Gas geschult. Du erfährst wie die einzelnen Schutzgase eingesetzt werden und welchen Einfluss sie auf den Lichtbogen haben. Bei erfolgreicher Teilnahme am Seminar winkt Dir ein Zertifikat zum Thema Schweißen von Aluminium-Werkstoffen.

Du hast Lust bekommen an unserem Fachseminar zum Thema Schweißen von Aluminium-Werkstoffen teilzunehmen? Dein Ticket sicherst Du dir hier.


Seminarinhalt:
Schweißen von Aluminium-Werkstoffen - Fachwissen in Theorie und Praxis (eintägig, jeweils 08:00 - 16:30 Uhr)

  • Maschinentechnologie, Aufbau und Bedienung
  • Sicherer Umgang mit Gasen
  • Einsatz der verschiedenen Schutzgase und deren Einfluss auf den Lichtbogen
  • Einsatz verschiedener Lichtbogenarten
  • Auswahl der Schweißverfahren

Fragen zum Ablauf:
Schau in unserem FAQ-Bereich nach.

Teilnahmegebühr:
222,53 € *

Inklusive Verpflegung und umfangreichem Schulungsmaterial.

Zertifikat:
Fachseminar Schweißen von Aluminium-Werkstoffen
Seminarort:
Heldenschmiede in Remscheid

x Seminar-Ticket für den
Nicht der passende Termin dabei oder noch Fragen offen? Kontaktiere uns!
*) Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

( Zum Seminarverzeichnis )

Fachseminar Schweißen von hochlegierten Werkstoffen

In diesem Fachseminar zum Thema Schweißen von hochlegierten Werkstoffen wirst Du mehr über die Maschinentechnologie, sowie den Aufbau und die Bedienung der Maschinen erfahren. Im Seminar werden Dir die Grundlagen der Werkstoffkunde vermittelt und Du erfährst mehr über die Auswahl der Schweißverfahren. Auch Sicherheit spielt bei den Schweisshelden eine sehr große Rolle, deshalb wirst Du in diesem Fachseminar zusätzlich im sicheren Umgang mit Gas geschult. Du erfährst wie die einzelnen Schutzgase eingesetzt werden und welchen Einfluss sie auf den Lichtbogen haben. Bei erfolgreicher Teilnahme am Seminar winkt Dir ein Zertifikat zum Thema Schweißen von hochlegierten Werkstoffen.

Das Fachseminar zum Thema Schweißen von hochlegierten Werkstoffen interessiert Dich? Dann sichere Dir jetzt Dein Ticket.


Seminarinhalt:
Schweißen von hochlegierten Werkstoffen - Fachwissen in Theorie und Praxis (eintägig, jeweils 08:00 - 16:30 Uhr)

  • Maschinentechnologie, Aufbau und Bedienung
  • Sicherer Umgang mit Gasen
  • Einsatz der verschiedenen Schutzgase und deren Einfluss auf den Lichtbogen
  • Grundlagen der Werkstoffkunde
  • Auswahl der Schweißverfahren

Fragen zum Ablauf:
Schau in unserem FAQ-Bereich nach.

Teilnahmegebühr:
222,53 € *

Inklusive Verpflegung und umfangreichem Schulungsmaterial.

Zertifikat:
Fachseminar Schweißen von hochlegierten Werkstoffen
Seminarort:
Heldenschmiede in Remscheid

x Seminar-Ticket für den
Nicht der passende Termin dabei oder noch Fragen offen? Kontaktiere uns!
*) Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

( Zum Seminarverzeichnis )

Schweißerprüfung

Heldenschmiede Schweißkabine

Du besitzt bereits Schweißerfahrung und möchtest deine Schweißerprüfung ablegen? Dann bietet unsere Heldenschmiede Remscheid die perfekte Lösung. An der Heldenschmiede kannst Du innerhalb eines Werktages die Prüfung nach DIN EN ISO 9606-1 für Stahl und nach DIN EN ISO 9602-2 für Aluminium, ablegen.

Mit der Schweißerprüfung musst Du nachweisen können, dass Du die notwendige Handfertigkeit besitzt, eine perfekte Schweißverbindung auszuführen. Dies benötigst du Beispielsweise, wenn du Konstruktionen in geregelten Bereichen (Schienenfahrzeugbau, Stahlbau, Druckgerätebau) erstellen möchtest. Auch für den Maschinenbau ist eine Schweißprüfung erforderlich, da die Produkthaftung qualifiziertes Personal erfordert.

Nun fragst Du Dich sicherlich, wie eine Schweißerprüfung abläuft?

In der Schweißerprüfung (DVS) wirst du sowohl praktisch, als auch theoretisch geprüft. Im praktischen Teil der Prüfung wird Deine fachpraktische Handfertigkeit unter Beweis gestellt. Im theoretischen Teil der Schweißerprüfung werden anschließend fachtheoretische Kenntnisse zum Thema Schweißen abgefragt.

Bestehst Du sowohl den Praktischen, als auch den Theoretischen Teil der Schweißerprüfung erhältst Du ein Zeugnis bzw. ein Zertifikat, welches von einer anerkannten Stelle ausgestellt wird.

Du hast Lust dein Können unter Beweis zu stellen und möchtest die Schweißerprüfung ablegen? Dann schicke uns eine E-Mail mit dem von Dir gewünschten Zeitraum an info@schweisshelden.de .

( Zum Seminarverzeichnis )

Zertifizierung von Betrieben

Zertifizierung von Betrieben

Du besitzt einen Betrieb und möchtest diesen nach DIN EN 1090 zertifizieren lassen? Dann bietet unsere Heldenschmiede auch für Dich das passende Angebot. Bei unserer Zertifizierung nach DIN EN 1090, kannst du das Zertifikat nach EN 1090-1 erhalten, welches für die CE-Kennzeichnung von Bauteilen aus Stahl und Aluminium benötigt wird. Ohne die DIN EN 1090-1 Zertifizierung dürfen Stahlbauunternehmen keine Konstruktionen aus Stahl oder Aluminium in den Umlauf bringen. Aufträge für Metallbauten dürfen lediglich an Betriebe mit dieser Norm vergeben werden, da eine CE-Kennzeichnung in Europa für alle Konstruktionen von Stahl- und Aluminiumtragwerken verpflichtend ist.

Die Zertifizierung nach EN 1090 und die CE-Kennzeichnung unterliegen bestimmten Anforderungen bezüglich technischer Konformität und Projektdokumentation. Je nach Ausführlichkeitsklasse sind diese sehr unterschiedlich und oftmals nur schwer überschaubar. In Kooperation mit Ingenieurbüros, welche auf Schweißtechnik spezialisiert sind, helfen wir Dir und Deinen Unternehmen diesen speziellen Anforderungen gerecht zu werden.

Interesse geweckt? Dann schicke uns eine E-Mail an info@schweisshelden.de .

( Zum Seminarverzeichnis )

Häufige Fragen

Was passiert nach Deiner Bestellung?

Nach Deiner Bestellung erhältst Du eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung separat per E-Mail. Weitere Informationen zum Seminar gibt es zeitnah vor der Seminar per E-Mail.

Hinweis: Wir empfehlen Dir zusätzlich noch eine Versicherung für Arbeitsunfälle abzuschließen, da wir diese während des Seminars leider nicht bieten können.

Gibt es eine Mindestteilnehmerzahl?

Wird eine Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht, so behalten wir uns vor, die Veranstaltung kurzfristig zu verschieben. In diesem Fall erhältst Du vorab eine E-Mail mit zusätzlichen Informationen.

Was passiert, wenn ich zum Termin verhindert bin?

Mit Eingang der Bestellung ist Deine Teilnahme verbindlich. Solltest Du dennoch verhindert sein, dann kannst Du Deinen Seminarplatz bis zu 2 Wochen vor der Veranstaltung stornieren. In diesem Fall erhältst Du bis auf eine Stornierungsgebühr von 60 €, den gesamten Betrag zurück. Nach Ablauf der 2 Wochen wird jedoch die volle Höhe der Seminargebühren fällig. Du kennst jemanden, der an Deiner Stelle gern das Seminar besuchen würde? Kein Problem! Solltest Du verhindert sein, dann schicke einfach eine Vertretung zum Seminar.

Was musst Du mitbringen?

Bitte bring zu unseren Seminaren Deine persönliche Schutzkleidung mit. Sollte das nicht möglich sein, so stellen wir gerne alles Notwendige zur Verfügung. Gib uns dafür bei der Bestellung Bescheid.
In der Teilnahmebegühr der Seminare ist Verpflegung und umfangreiches Schulungsmaterial bereits enthalten.

( Zum Seminarverzeichnis )

Wo finde ich die Heldenschmiede in Remscheid?

Die Heldenschmiede Remscheid befindet sich im Linde Gas & More Kompetenzzentrum Remscheid (Neuenkamper Straße 46, 42855 Remscheid).

Heldenschmiede Remscheid Karte

Anreise per Auto

Die Heldenschmiede Remscheid liegt in unmittelbarer Nähe zur A1, Abfahrt 95b Remscheid. Von der Abfahrt sind es keine 2 km auf der B 229 bis zur Heldenschmiede. Parkplätze sind vor Ort vorhanden.

Anreise per Zug

Vom Hauptbahnhof Wuppertal aus dauert eine Fahrt per Zug/Nahverkehr noch knapp 1 Stunde. Dafür stehen beispielsweise die Linien 615, 620, 636 und 654 zur Verfügung.

Anreise per Flugzeug

Du reist von weiter weg an? Kein Problem. Vom Flughafen Düsseldorf aus kannst Du über den Hauptbahnhof Wuppertal mit dem Zug fahren. Von dort aus dauert eine Fahrt per Zug/Nahverkehr noch knapp 1 Stunde. Dafür stehen beispielsweise die Linien 615, 620, 636 und 654 zur Verfügung.

( Zum Seminarverzeichnis )

Du kannst es nicht abwarten, Wissen in unseren Seminaren zu tanken? Dann lies solange unsere spannenden Beiträge auf unseren Fachwissenseiten.

 
Frage an uns?
[x]