Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen geben wir mitunter auch an unsere Partner weiter. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

schweissgeraete

Schweißgeräte

Die gängigen Schweißgeräte mit elektrischer Wärmequelle basieren auf dem Lichtbogenschweißen. Werkstück und Elektrode des Schweißgeräts wirken als Plus- und Minuspol, als Anode und Kathode. Die Stromstärke beeinflusst die Schweißintensität. Durch zusätzliche Gaszufuhr wird eine Art Quarantäne geschaffen, da Sauerstoff nicht an die Schweißnaht gelangen kann. So wird Oxidation vermieden. Daher auch die Bezeichnung als "Schutzgas". Außerdem werden durch das jeweilige Gasgemisch die Qualität des Lichtbogens und die Schweißtemperatur beeinflusst. Unser Online-Shop bietet eine vielfältige Auswahl an Schweißgeräten für den professionellen Einsatz. Es besteht eine klare Gliederung nach den verschiedenen Schweißverfahren.

(weiterlesen ...)

(weiterlesen ...)

Elektrische Lichtbogenschweißgeräte

Das elektrische Lichtbogenschweißen oder Elektrodenschweißen wird auch als "elektrisches Handschweißen" oder "E-Hand Schweißen" bezeichnet. Die englischen Beschreibungen dafür lauten "manual metal arc welding", kurz MMA, oder "shielded metal arc welding", kurz SMAW. Deshalb ist oft eine dieser Bezeichnung auf einem elektrischen Schweißgerät zu finden. Unterschieden werden die Elektroden Schweißgeräte vor allem danach, wie die elektrische Wärmequelle konzipiert ist:

  • Transformator-Schweißgerät
  • Umrichter- oder Gleichrichter-Schweißgerät
  • Wechselstrom- und Gleichstrom-Schweißgerät
  • Inverter-Schweißgerät

Ausstattung, Besonderheiten, Einsatzmöglichkeiten von elektrischen Schweißgeräten

Je höher der Strom, umso intensiver kann geschweißt werden. Neben einer Regulierung für die Stromstärke besitzen diese Schweißgeräte auch einen Thermoschutzschalter. Bei hochwertigen Geräten können Sie länger mit hohem Strom schweißen, bevor dieser abschaltet. Die elektrischen Schweißgeräte sind sehr umfangreich und vielseitig einsetzbar. Sie zeichnen sich zudem durch eine hohe Mobilität aus. Ein weiterer Vorteil ist, dass selbst bei starkem Wind und Regen geschweißt werden kann. Je nach Lichtbogenschweißgerät und verwendeten Elektroden können dünne Bleche und massive Körper verschweißt werden. Außerdem können nahezu alle gängigen Metalle miteinander verschweißt werden. Geschweißt wird mit sich verzehrenden Stabelektroden, die Sie bei uns ebenfalls in großer Vielfalt auswählen können.

Die Schutzgas-Schweißgeräte (MIG/MAG und WIG)

Die anderen gängigen Lichtbogen-Schweißverfahren lassen sich vor allem nach den Eigenschaften der eingesetzten Gase, aber auch nach den verwendeten Legierungen beim Schweißdraht unterscheiden. Diese Metall-Schutzgas-Schweißverfahren (MSG) werden in MIG/MAG Schweißgeräte und WIG-Schweißgeräte unterteilt. MIG steht für "Metallschweißen mit inerten Gasen", MAG für "Metallschweißen mit aktiven Gasen", das WIG-Schweißen dagegen für "Wolfram-Inertgas-Schweißen". Inerte Gase beim MIG-Schweißen sind reaktionsschwache, träge Gase. Meist kommt Argon, selten Helium zum Einsatz. Hier steht die Schutzwirkung gegen Oxidation im Vordergrund. Aktive Gase beim MAG-Schweißen, entweder mit reinem Sauerstoff (CO2) oder einem Gemisch aus Sauerstoff und Argon (Corgon), beeinflussen neben der Schutzwirkung den Lichtbogen und das Spritzbild der Schlacke maßgeblich.

MIG/MAG-Schweißgeräte: Ausstattung und Einsatzmöglichkeiten

Die Stromstärke ist beim Schutzgasschweißen nebensächlich, da diese automatisch gesteuert wird. Vielmehr richtet sich die Stromstärke nach dem Vorschub des Schweißdrahtes. Die meisten Schutzgasschweißgeräte sind für den Einsatz von Schweißdrähten mit einem Querschnitt von 0,8 bis 1,2 mm geeignet. MAG-Schweißen wird vornehmlich bei Edelstahl und Stahl angewandt, MIG-Schweißen bei Nichteisen-Metallen (NE-Metalle). Viele Schutzgasgeräte beherrschen beide Schweißarten. Unter bestimmten Voraussetzungen eigenen sich diese Schweißgeräte auch zum gaslosen Fülldrahtschweißen (passende Draht-Vorschubrolle, Gas abklemmen, Fülldraht einlegen). Es können dünne Bleche und große Körper verschweißt werden. Mit der Gasflasche ist jedoch die Mobilität etwas eingeschränkter.
Im Fachwissen finden Sie weitere Informationen zum MIG / MAG Schweißen.

WIG-Schweißgeräte

Beim WIG-Schweißen handelt es sich ebenfalls um Schutzgas-Schweißen, allerdings mit deutlich reduzierter Wärme. Damit gehört das WIG-Schweißen zu den "Colt Metal Transfer" (CMT) Schweißverfahren, auch als "Cold Arc" bezeichnet. Dabei wird ebenfalls inertes, also reaktionsschwaches Gas verwendet. Außerdem wird nach Puls- und Wechselstromschweißen unterschieden. Damit ist das WIG-Schweißen für jedes Metall geeignet, das durch Schmelzschweißen bearbeitet werden kann.

Beim WIG-Schweißen wird ebenfalls mit Vorschubdraht geschweißt. Vorschubgeschwindigkeit, Drahtstärke und Stromstärke sind voneinander entkoppelt, beeinflussen sich aber gegenseitig. So kann das WIG Schweißgerät sehr präzise auf das individuelle Werkstück eingestellt werden. Das Schweißen mit WIG Schweißgeräten eignet sich sehr gut zum Schweißen in Zwangslagen, also zum Beispiel beim Verschweißen von Rohren. Aufgrund der geringeren Wärme lassen sich auch sehr dünne Metalle hervorragend schweißen.

Lichtbogen-Bolzenschweißgeräte

Eine besondere Form des Lichtbogenschweißens ist das Bolzenschweißen. Dabei wird zwischen einem Werkstück und der Stirnseite eines Bolzens (auch Lagerstifte) eine präzise, hochwertige Schweißverbindung hergestellt. Je nach Schweißflächengeometrie werden verschiedene Verfahren angewandt: Spitzen- oder Hubzündung. Die wichtigsten Parameter von Bolzenschweißgeräten sind bei der Hubzündung Stromstärke, Schweißdauer, Lichtbogen-Hub (Länge des Lichtbogens) und Überstand. Bei der Spitzenzündung sind die wichtigsten Justierungsmöglichkeiten Ladespannung, Schweißdauer, Kapazität und Eintauschgeschwindigkeit.

Hochwertige Schweißgeräte in unserem Shop

In unserem Online-Shop bieten wir ausschließlich hochwertige Geräte von etablierten Herstellern an. Sämtliche Schweißverfahren und Schweißgeräte sind in europäischen und deutschen DIN EN Normen definiert, denen unsere angebotenen Schweißgeräte entsprechen. Je nach Ihren persönlichen Einsatzanforderungen finden Sie in jeder Kategorie das passende Schweißgerät. Neben Herstellern wie BMS, Force, Synergic oder Tiger bieten insbesondere Schweißgeräte von Ryval ein besonders attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Darüber hinaus erhalten Sie in den entsprechenden Shop-Kategorien alle notwendigen Zubehörteile, Zusatzwerkstoffe und den erforderlichen Arbeitsschutz zum Schweißen: Vom Schweißdraht über die Schweißerschutzkleidung bis zum Schlackehammer. Bitte bedenken Sie beim Kauf eines unserer Schweißgeräte, dass diese stets trocken gelagert werden sollten.

 

TIPP!
Ryval 160 E Smart Set

E-Hand Inverter Ryval 160 E Smart inkl. Elektrodenkabel und Massekabel.

nur 349,99 € *
Tiger 170

Komplettset

nur 1.799,00 € *
MIG/MAG Schweißgerät Synergic.Pro² 190-2

Komplettset inkl. Brenner, Schlauchpaket, Druckminderer

nur 1.699,00 € *
TIPP!
WIG Schweißgerät Komplettset

WIG Komplettset inkl. Automatikhelm, Brenner und Schlauchpaket, Druckminderer, Schweißplatzausrüstung und...

nur 1.179,90 € *
TIPP!
Elektroden Schweißgerät Komplettset Aufsteiger

Schweißgerät Komplettset inkl. Automatikhelm, Schweißplatzausrüstung, Koffer und Elektroden. Ein passendes,...

nur 569,90 € *
Ryval 200 TIG AC/DC Pulse PFC Set gasgekühlt

WIG-Schweißgerät AC/DC gasgekühlt als Komplettset

nur 1.699,90 € *
Ryval 200 TIG AC/DC Pulse PFC Set wassergekühlt

WIG-Schweißgerät AC/DC wassergekühlt als Komplettset

nur 2.399,90 € *
TIPP!
Ryval 200 TIG Pulse HF Set

WIG-Schweißgerät inkl. Schlauchpaket

nur 919,90 € *
Tiger 170 AC/DC

Komplettset

nur 3.299,00 € *
MIG/MAG Schweißgerät Synergic.Pro² 230-4 Quattro-MIG

Komplettset inkl. Brenner, Schlauchpaket, Druckminderer

nur 2.199,00 € *
Booster Pro 210

Komplettset

nur 1.339,00 € *
Booster 140

Komplettset

nur 769,00 € *