• Umfassende Beratung
  • Sicher Einkaufen und Bezahlen
  • ab 59,50 € versandfrei

Kehlnaht schweißen

Kehlnaht schweißen mit Elektrode

Beim Kehlnahtschweißen handelt es sich um eine der am häufigsten verwendeten Schweißarten. Dabei werden zwei Werkstücke in einem T-Winkel durch eine sogenannte Schweißnaht miteinander verbunden.

Um zwei Rohre im T-Winkel zusammenzuschweißen, setzt man zunächst zwei Schweißpunkte an den jeweiligen Ecken der späteren Naht. Anschließend verbindet man diese Punkte mit dem Schweißgerät.
In welchem Winkel der Brenner dabei stehen sollte und wie die perfekte Kehlnaht aussieht, verrät euch unser Schweißexperte Hartmut Rhein in diesem Video:

Kehlnaht schweißen mit MAG

Nachdem ihr gelernt habt, wie man eine Kehlnaht herstellt, könnt ihr euch jetzt an das MAG-Schweißverfahren (Metall-Aktiv-Gas-Schweißen) heranwagen. Ähnlich wie beim oben beschriebenen Verfahren verbindet ihr eure beiden Metallstücke zunächst mit zwei Schweißpunkten. Anschließend beginnt das eigentliche Schweißen der Kehlnaht. In welchem Winkel ihr den Brenner halten müsst und welchen Unterschied ihr beim Schweißen einer einlagigen und einer mehrlagigen Kehlnaht beachten müsst, erklärt euch unser Schweißexperte Hartmut in diesem Video:

Kehlnaht schweißen mit WIG

Zuletzt stellen wir euch das WIG-Schweißen (Wolfram-Inertgas-Schweißen) vor. Dieses Verfahren hat den großen Vorteil, dass ihr die Gasdüse direkt ans Werkstück anlegen könnt und sie daher nicht verrutscht. Wie auch bei den anderen beiden Verfahren heftet ihr die beiden Werkstücke mit Schweißpunkten aneinander. Anschließend beginnt das eigentliche Schweißen. Beachtet dabei, dass ihr den Brenner in einem Winkel von 75° zum Werkstück haltet und den Draht in einem Winkel von ca. 15°. Um eine saubere Kehlnaht zu erhalten, solltet ihr eine möglichst regelmäßige Raupe schweißen.
Wie ihr die richtige Länge der WIG-Nadel zur Gasdüse einstellt, verrät euch Hartmut in diesem Video.

Viel Erfolg beim Üben wünschen euch eure Schweisshelden!

 


Hier gibt es noch mehr zu entdecken

Fachwissen-Artikel